Online Kurs on Connectivism

September 11, 2008 at 2:59 pm 4 Kommentare

Gerade haben wir mit Jochen Robes und Stephen Downes ueber deren „performance“ auf der SCOPE gesprochen. Wir werden eine Q&A Session machen. Zur Einstimmung dazu haben sie hier jetzt schon die Moeglichkeit, Fragen zu Stephen Downes‘ Online Kurs zu Connectivism zu stellen. Jochen Robes wird Stephen am kommenden Dienstag zu dem Thema interviewen.

Hier noch ein paar Hintergrundinfos, die uns freundlicherweise Herr Robes zur Verfuegung gestellt hat:

Am Montag startete ein Projekt, das man nicht verpassen sollte: ein „Massive Open Online Course“ („MOOC“) über „Connectivism & Connective Knowledge“, den Stephen Downes und George Siemens zwischen September und November anbieten. Über Stephen Downes und George Siemens muss wahrscheinlich nicht mehr viel gesagt werden: zwei der kreativsten und visionärsten Denker, wenn es um Wissen, Bildung und Technologie geht. Hier die Agenda des Online-Kurses:

– Week 1: (September 7-13) What is Connectivism?
– Week 2: (September 14-20) Rethinking epistemology: Connective knowledge
– Week 3: (September 21-27) Properties of Networks
– Week 4: (September 28-October 4) History of networked learning
– Week 5: (October 5-11) Connectives and Collectives: Distinctions between networks and groups
– Week 6: (October 12-18) Complexity, Chaos and Research
– Week 7: (October 18-25) Instructional design and connectivism
– Week 8: (October 26-November 1) Power, control, validity, and authority in distributed environments
– Week 9: (November 2-8) What becomes of the teacher? New roles for educators
– Week 10: (November 9-15) Openness: social change and future directions
– Week 11: (November 16-22) Systemic change: How do institutions respond?
– Week 12: (November 23-29) The Future of Connectivism

Die Konferenz ist offen, jeder kann teilnehmen. Über 1.000 Teilnehmer haben sich bereits „eingeschrieben“. Es gibt ein Konferenz-Blog, ein Konferenz-Wiki und einen tägliche Newsletter.

Entry filed under: Experteninterviews, Programm. Tags: .

SCOPE sendet live von der Ars Electronica Schwarze Löcher im Web 2.0

4 Kommentare Add your own

  • 1. How are things shaping up in CCK08? | weiterbildungsblog  |  September 12, 2008 um 8:13 am

    […] Stephen nächsten Dienstag über seine ersten Erfahrungen und Erlebnisse in diesem Projekt zu interviewen! Als Einstimmung auf seinen Beitrag auf der SCOPE 08 im Oktober. Wer mir also noch eine Frage […]

  • 2. It can be done! « The Future of Learning  |  September 17, 2008 um 11:33 pm

    […] 17, 2008 Jochen Robes schreibt: Gesagt, getan. Gestern hatte ich das Vergnügen, Stephen Downes zu interviewen. Stephen ist derzeit ein […]

  • 3. It can be done | weiterbildungsblog  |  September 18, 2008 um 11:44 pm

    […] Gesagt, getan. Gestern hatte ich das Vergnügen, Stephen Downes zu interviewen. Stephen ist derzeit ein gefragter Gesprächspartner, denn neben seinem normalen Arbeitspensum betreut er in diesen Wochen zusammen mit George Siemens noch einen Online-Kurs über “Connectivism & Connective Knowledge”. Also habe ich die Chance genutzt, ein paar Fragen loswerden: Was hinter diesem Kurs steckt, wie er funktioniert, wie man als Teilnehmer den Überblick behält und welche Rolle er in diesem Mega-Projekt spielt. Und die vielleicht interessanteste Antwort hatte Stephen auf meine Frage, woran er den Erfolg dieses Projektes misst: “It can be done!”, sagte Stephen. Jochen Robes, SCOPE 08 – The Future of Learning & Working, 17 September 2008 […]

  • 4. - It can be done!  |  November 17, 2008 um 12:02 am

    […] Robes schreibt: Gesagt, getan. Gestern hatte ich das Vergnügen, Stephen Downes zu interviewen. Stephen ist derzeit […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kategorien

Sponsoren


DNA_digital

ed-lab


ed-lab

time4you


Creative Commons

%d Bloggern gefällt das: