digg it und es gibt Reichweite!

August 31, 2008 at 8:13 pm Hinterlasse einen Kommentar

So funktioniert das Web kann ich da nur sagen. Unser virtueller SCOPE Gast Stephen Downes hat einen Beitrag in unserem neuen we_Magazin geschrieben, darueber hatte ich hier schon berichtet.

Der Beitrag wurde mehrfach von Lesern „gediggt“. Digg ist – nach Wikipedia – ein Anbieter von Social Bookmarks, der sich auf jede Art von Nachrichten, Videos und Podcasts spezialisiert hat. Verweise auf Neuigkeiten (Blog-Einträge, Pressemitteilungen oder Nachrichten) werden von Benutzern mit Titel, Beschreibung und Kategorie eingestellt und von anderen Benutzern mit Hilfe des Verweises „digg it!“ als positiv bewertet. Ein Verweis kann auch als Spam oder in anderer Hinsicht als problematisch bewertet werden, er wird dann „begraben“ (bury). Eine Interaktion über einen eigenen Blog ist ebenfalls möglich.

Das diggen hat dazu gefuehrt, das alleine am Tag nach der Veroeffentlichung bereits ueber 15000 mal auf den Beitrag von Stephen Downes geklickt wurde … ein wahres Highlight fuer unser Magazin!

Und ganz spannend sind auch die vielen hundert Kommentare dazu …

Entry filed under: Anregungen .... Tags: , , , .

Ten Futures SCOPE_08 wird live gestreamt!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kategorien

Sponsoren


DNA_digital

ed-lab


ed-lab

time4you


Creative Commons

%d Bloggern gefällt das: