Andrea Bittelmeyer

Mai 22, 2008 at 7:43 am Hinterlasse einen Kommentar

Wer sind Sie?
Andrea Bittelmeyer, 36 Jahre, seit sieben Jahren überzeugte Wahlhamburgerin mit Faible für gute Texte und anregende Gespräche.

Was machen Sie?
Ich arbeite als freie Journalistin und Autorin. Meine Themenschwerpunkte sind Karriere, Management und Personalentwicklung.

Was machen Sie, wenn Sie nicht arbeiten?
Verreisen, gerne in die Berge zum Skifahren, aber auch ans Meer. Yoga, gute Bücher lesen, mit Freunden treffen.

Welche Fragestellungen beschäftigen Sie zur Zeit in Ihrem Unternehmen?
Mich interessiert besonders, wie Unternehmen und ihre Mitarbeiter den Anforderungen der modernen Wirtschaftswelt gerecht werden können. Wie sie sich in puncto Organisation, aber auch mental auf schnellen Wandel und hohen Leistungsdruck einstellen können.

Was heißt Lernen für Sie?

Lernen heißt für mich, offen für neue Eindrücke und Anregungen sein, Gewohntes zu überdenken und gegebenenfalls zu verändern.

Welche Fragestellung bringen Sie zur Scope in Hamburg mit?
Welches sind die Web 2.0-Lösungen, die sich in der Unternehmenswelt durchsetzen werden? Wie lassen sie sich nachhaltig in die Organisations- und Personalentwicklung integrieren?

Entry filed under: Teilnehmer SCOPE Camp. Tags: .

Die T-Konferenz Beate Haussmann

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kategorien

Sponsoren


DNA_digital

ed-lab


ed-lab

time4you


Creative Commons

%d Bloggern gefällt das: