Gudrun Porath

Mai 6, 2008 at 5:20 pm Hinterlasse einen Kommentar

Gudrun Porath ist Journalistin und wird auch am SCOPE Camp in Hamburg teilnehmen.

Wer sind Sie?
Mein Name ist Gudrun Porath.

Was machen Sie?
Was ich mache ist, Themen zu recherchieren, mit relevanten Personen zu sprechen und schließlich als Journalistin darüber zu schreiben.

Was machen Sie, wenn Sie nicht arbeiten?

Wenn ich nicht arbeite, halte ich die Familie, Haus und Garten zusammen, surfe im Internet oder bilde mich formell weiter. Leider bleibt dafür immer weniger Zeit.

Welche Fragestellungen beschaeftigen Sie zur Zeit in ihrem Unternehmen?

Immer auf dem neuesten Stand zu sein, aktuelle Informationen zu haben, ist in meinem Job unerlässlich. Allerdings kostet es mehr Zeit denn je, alle möglichen Informationsquellen zu scannen und die Spreu vom Weizen zu trennen, selbst wenn man solche Dienste wie del.icio.us., rivva u.v.a.m. nutzt.

Was heisst „Lernen“ fuer Sie?
Lernen heißt für mich, immer neugierig zu bleiben, weiter zu forschen, sich nicht mit oberflächlichem Wissen zufrieden zu geben. Lernen findet also jeden Tag statt, spätestens wenn ich den Computer starte…

Welche Fragestellung bringen Sie mit auf das SCOPE Camp?

Wie wird sich das Web 2.0 und seine Weiterentwicklungen auf unser Wissen auswirken? Welche Konsequenzen hat die Einführung für Unternehmen, Knowledge Management und Hierarchien? Und: Was können Veranstaltungen wie das Scope-Barcamp leisten?

Entry filed under: Teilnehmer SCOPE Camp. Tags: .

Michael Leitl Jörg Stark

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kategorien

Sponsoren


DNA_digital

ed-lab


ed-lab

time4you


Creative Commons

%d Bloggern gefällt das: