Erstes SCOPE Camp in Hamburg am Start!

März 4, 2008 at 2:41 pm Hinterlasse einen Kommentar

Am 27. Mai 2008 findet das erste SCOPE Camp in Hamburg statt! Mit 30 verfuegbaren Plätzen wenden wir uns an Trendsetter, change agents und Praktiker aus dem Personal- und HR-Bereich wendet.

Konkrete Fragen – überraschende Antworten
Angelehnt an die Idee eines Bar-Camps, kann jeder Teilnehmer eine konkrete Fragestellung mitbringen und präsentieren. Alle gemeinsam wählen dann ein, zwei,drei Fragen aus, die im Laufe des Tages in Arbeitsgruppen diskutiert werden.

Zu den Besonderheiten und Scope-typischen Elementen zählt die mediale Einbindung der Beteiligten im Vorfeld und vor Ort. Die Fragestellungen werden vor der Veranstaltung in kurzen Skype-Interviews aufgezeichnet, im Rahmen einer Social Community präsentiert und diskutiert.

Zusätzlich werden die Arbeitsgruppen ihre Ergebnisse festhalten, während der Mittagspause in einen Blog stellen und von externen Experten kommentieren lassen … ohne sämtliche Details vorweg zu nehmen: Ziel ist es, Zeit und Geld zu sparen, Geist zu akkumulieren und zugleich den Fun Faktor zu steigern. Denn Lernen ist immer an Emotionen gekoppelt …

Kommen Sie und machen Sie mit!

Der Tagesablauf ist hier
Und die Anmeldung ist hier.

Entry filed under: SCOPE Camp. Tags: .

Manchmal ist die Welt ein Dorf Interview mit Howard Rheingold

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kategorien

Sponsoren


DNA_digital

ed-lab


ed-lab

time4you


Creative Commons

%d Bloggern gefällt das: