Top of the Pop in Enterprise 2.0

Februar 16, 2008 at 10:05 am Hinterlasse einen Kommentar

Ich bin gerade auf dem Weg zur FastForward  Konferenz, als ich ueber die Enterprise 2.0 Oscars stolpere. Dem Aufruf im FastForwardBlog von Jevon MacDonald folgend, praesentiert Niall Cook seine Enterprise 2.0 Oscar Nominierungen.

Auffallend wenig „non-US“ Vorschlaege …

Und bei den US Vorschlaegen fehlen mir eigentlich kleine, schnelle, fexible Unternehmen, die als Enterprise 2.0 – auch mit entsprechenden Produkten – agieren, wie z.B. 37 signals aus Chigaco; ich hatte auf diese Firma in den letzten Tagen schon einmal hingewesen.

Was die Konferenz betrifft, so freue ich mich am meisten darauf, David Weinberger endlich mal als Vortragenden zu erleben (er gehoert sich sicherlich zu meinen „heroes“ und ist einer der 4 „Cluetrain boys“) und  ich bin gespannt auf John Hagel, dessen Kollegen John Seely Brown ich letzte Woche interviewen durfte. Ich hoffe er wird einiges ausderen aktuellen Studien aus China berichten … Hot stuff!

Entry filed under: Enterprise 2.0. Tags: .

Klasse Praesentation zum Thema Usability Was ein LMS beherzigen sollte

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kategorien

Sponsoren


DNA_digital

ed-lab


ed-lab

time4you


Creative Commons

%d Bloggern gefällt das: