Wikinomics

September 16, 2007 at 8:35 pm Hinterlasse einen Kommentar

Don Tapscot skizziert in „Wikinomics“, vor kurzem in deutscher Sprache erschienen ist, die Umrisse einer neuen Ökonomie. Einer neuen Wirtschaft, die auf Transparenz, Teilen, Gleichranigkeit und globalem Handeln beruht. Detailliert, kenntnisreich und voller packender Beispiele aus dem Business gelang ihm eine der besten Darstellungen der Wirtschaftstheorie in Sachen Enterprise 2.0.

Spannend geschrieben, sorgt es für manches Aha!Erlebnis! Hier ein ausführliches Interview mit Don Tapscot über die Wertschöpfungsketten in der Welt der „Wikinomics“:

Entry filed under: Enterprise 2.0, Kollaboration. Tags: .

Brain/Mind Podcast zum Thema Lernen An Enterprise 2.0 case study

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kategorien

Sponsoren


DNA_digital

ed-lab


ed-lab

time4you


Creative Commons

%d Bloggern gefällt das: