Durch die Konferenz fuehrt: Inga von Staden

August 8, 2007 at 2:19 pm 1 Kommentar

Ich freue mich riesig, dass Inga von Staden durch unsere Konferenz fuehrt. Wir haben schon einiges zusammen gemacht und fuer mich ist sie fuer diese Rolle, die bei SCOPE_07 – The Future of Learning gefragt ist, die Idealbesetzung! Inga hat bis Mitte Juni 2007 bei der Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH gearbeitet und war dort zustaendig fuer die Bereiche Neue Medien, Mobile und Games. Neben ihrer 1999 gegruendeten Firma projectscope ist sie seit 2001 im Bildungsbereich taetig. So initierte Inga von Staden die academy of converging media, eine Fortbildung zu neuen Medien an der dffb (Deutsche Film- u. Fernsehakademie Berlin) und ist seit 2002 ist sie Studienleiterin des Lehrgangs digital producing für die Produktionsstudenten der Filmakademie Baden-Württemberg.

Entry filed under: General. Tags: .

Dr. Peter Schuett … TOP 100 Learning Tools

1 Kommentar Add your own

  • 1. Inga von Staden  |  August 21, 2007 um 11:22 am

    Aus dem Lehrgang Digital Producing ist der neue Studiengang „Interaktive Medien“ hervorgegangen, der von mir und Michael Rueger an der Filmakademie Baden-Württemberg verantwortet wird. Ziel ist, Konzepter, Produzenten und Gestalter für die Arbeit in der Schnittstelle zwischen den klassischen, linearen und den neuen, interaktiven Medien auszubilden. Start ist Oktober 2007!
    Ich freue mich auf die Moderation.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Kategorien

Sponsoren


DNA_digital

ed-lab


ed-lab

time4you


Creative Commons

%d Bloggern gefällt das: